Bernardi, Steffano | Sieben Canzonen à 3

MVSICHE VARIE (DE)
AP1553
kg
Ajouter au panier
  • Description
  • Plus

Instrumentation: 2 dessus (2 violons/2 cornets à bouquin) & bc (chitarrone/basson/trombone)

Edition: Urtext (1994) - Conducteur & parties sép.

Etat: Neuf

Die Canzonen des aus Verona stammenden Bernardi sind für eine Besetzung von zwei Melodieinstrumenten und Baßinstrument mit B.c. komponiert. Sie beinhalten keine großen technischen Schwierigkeiten. Die originale Besetzungsangabe ist: 2 Violinen/Zinken für die Oberstimme und Chitarrone, Fagott oder Posaune für die Baßstimme.